logo pfarrei550

Plakat Haltestellen 22 Bbeuern

"Haltestellen für das Leben“ – Impulse für die Fastenzeit

In den Wochen der Fastenzeit laden wir wieder – wie bereits im vergangenen Jahr – zu abendlichen Impulsen ein. In diesem Jahr veranstalten wir das Angebot ausdrücklich ökumenisch  zusammen mit der Evangelischen Kirchengemeinde Kochel.
 
Die „Haltstellen für das Leben“ wollen einmal in der Woche an wechselnden Orten in der Natur Gelegenheit geben, im Alltag innezuhalten. Wir wollen im Trubel des Lebens bewusst anhalten und uns durch Musik, Stille, die besonderen Sinneseindrücke in der erwachenden Natur oder auch einem Schriftwort oder einer besonderen Botschaft unseres Glaubens für das Leben bereichern zu lassen. Solche Momente, um Abstand zu gewinnen und über das Leben nachzudenken, sind rar, aber gerade deshalb umso wichtiger.
 
Die Aktion richtet sich ausdrücklich alle, die in ihrem Leben Orientierung suchen.
 
Wir treffen uns  an jedem Sonntagabend um 17.30 Uhr.
 
 
 
 
 
  • Beginnt am 25. Februar 2024 17:30
    Ort: Schwimmbadweg, 83673, Bichl, Bayern
    Innehalten und sich durch Musik, Stille, die besonderen Sinneseindrücke in der erwachenden Natur oder auch einem Schriftwort oder einer besonderen Botschaft unseres Glaubens für das Leben bereichern lassen! Jeden Sonntag in der Fastenzeit.
  • Beginnt am 03. März 2024 17:30
    Ort: Schwimmbadweg, 83673, Bichl, Bayern
    Innehalten und sich durch Musik, Stille, die besonderen Sinneseindrücke in der erwachenden Natur oder auch einem Schriftwort oder einer besonderen Botschaft unseres Glaubens für das Leben bereichern lassen! Jeden Sonntag in der Fastenzeit.
  • Beginnt am 10. März 2024 17:30
    Ort: Schwimmbadweg, 83673, Bichl, Bayern
    Innehalten und sich durch Musik, Stille, die besonderen Sinneseindrücke in der erwachenden Natur oder auch einem Schriftwort oder einer besonderen Botschaft unseres Glaubens für das Leben bereichern lassen! Jeden Sonntag in der Fastenzeit.
  • Beginnt am 17. März 2024 17:30
    Ort: Schwimmbadweg, 83673, Bichl, Bayern
    Innehalten und sich durch Musik, Stille, die besonderen Sinneseindrücke in der erwachenden Natur oder auch einem Schriftwort oder einer besonderen Botschaft unseres Glaubens für das Leben bereichern lassen! Jeden Sonntag in der Fastenzeit.
4 3138 events7b51cc35644dcae91d5a00255207b88c
­