logo pfarrei550

Erstkommunionkinder erklären ihr Bereitschaft zum Dienst am Altar

Zehn Bichler Kinder, die in diesem Jahr zur Erstkommunion gegangen sind, werden zukünftig in Bichl den Dienst als Ministrant verrichten.Darin wollen sie Freundschaft zu Jesus, die in der Zeit der Erstkommunionvorbereitung gewachsen ist, zum Ausdruck bringen.

In einem Gottesdienst erklärten sie ihre Bereitschaft zu diesem Dienst und wurde so feierlich in die große Schar der Bichler Ministranten aufgenommen, zu der aktuell 45 Kinder und Jugendliche gehören.

Pfarrer Heiner Heim (Mitte) und Mesnerin Andrea Öhler (oben links), die für die Ausbildung der Ministranten zuständig war, freuen sich gemeinsam mit den anderen Ministrantinnen und Ministranten über die neuen Messdiener: Julian Kranz Leonhard Kramer, Michael Wallrapp, Josef Filgertshofer, Jeremias Ruf, Michael Thomamüller, Magdalena Gerg, Xaver Pöll, Peter Gahn (vordere Reihe von links nach rechts, nicht auf dem Bild: Jonathan Mair).

­