logo pfarrei550

Liebe Seniorinnen und Senioren!
Wir Menschen freuen uns über Gewohntes, gemeinsame Traditionen lassen uns Gemeinschaft intensiver erleben. Denken Sie an die vielen Weihnachtsfeste, die Sie schon feiern durften, denken Sie an die Leonhardifahrt, die seit fast zwei vollen Menschenleben auf gleiche Weise stattfindet.
Eine viel unbedeutendere, aber gleichwohl wichtige und angenehme Tradition ist unser kleines Programm, das Sie mit einiger Fröhlichkeit durch das Jahr begleiten soll.
Kommen Sie doch wieder vorbei - und wenn Sie noch nie dabei waren, seien Sie besonders herzlich willkommen.
Ihre Helferinnen bei den Seniorennachmittagen

Tauferinnerungsgottesdienst für die neugetauften Kinder

Beginnt am 14. September 2019 15:00
Familien unserer Pfareiengemeinschaft, deren Kind im Vorjahr getauft wurde, sind zu einem Gottesdienst eingeladen, der an diesen besonderen Tag erinnert. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu Kaffee und Kuchen im Pfarrhof willkommen.

Taufe ist in unserem Verständnis als Christen nicht nur ein einmaliges freudiges Ereignis, es ist mehr: Es ist der Beginn des Weges, den das Kind mit Gott geht. Damit wir diese in der Taufe gewonnene Beziehung zu Gott und Christus nicht aus dem Blick verlieren und uns bewusst bleiben, dass wir als Christen gemeinsam auf diesem Weg unterwegs sind, erinnern wir uns immer wieder an dieses Ereignis, so zum Beispiel wenn wir uns beim Betreten der Kirche mit dem Weihwasser bekreuzigen.In besonderer Form möchten wir uns mit allen Familien, deren Kind im vergangenen Jahr getauft worden ist, an die Taufe erinnern. 

Bild: Martin Manigatterer In: Pfarrbriefservice.de


­